Unser Nächster Gig

06. Sept. 2024

Café 't Vereinshoes
Koperstraat 21
6291AH Vaals / NL
Telefon: +31(0)43 306 1658
https://www.vereinshoes.nl
cafedinges@home.nl
Einlass ab 19.00 Uhr
Beginn 20.00 Uhr



Outlaw Cowboy Blues and Western Rock

Wir lieben den Wilden Westen und wir lieben Rock'n'Roll. Aber bei Gigs lassen wir die Knarren im Schrank. Stattdessen bewaffnen uns zur Show(down)time mit Mikro, Amps und Instrumenten, um es zwei Stunden lang krachen zu lassen − ganz ohne Pulverdampf und blaue Bohnen. Wir bieten eine explosive Mischung aus Rock− und Bluesklassikern, die neu interpretiert und auch gerne mal gegen den Strich gebürstet werden, dazu jede Menge eigene Songs in der Tradition der British Blues Explosion der 1960er−Jahre. Ohne musikalische Scheuklappen, schrecken wir aber auch vor Balladen nicht zurück, ebenso wenig vor Ausflügen in Hard Rock, Rockabilly, Country & Western und allem, was sonst noch rockt und groovt zwischen Mississippi−Delta und Emscherstrand.

Im roten Haus wohnen seit Anfang 2024

GESANG


GITARRE

BASS


DRUMS


ÜBER UNS

Seit ihrem ersten Gig im November 2014 hat die Band − bis Frühjahr 2022 unter dem Namen RED HOUSE − etwa hundert Gigs gespielt, im Ruhrgebiet, in West− und Norddeutschland und in Holland, in kleinen und größeren Clubs, in Kneipen, auf Festivals und Stadtfesten, lediglich die Corona-Pandemie erzwang eine längeren Pause von der Bühne.

RED HOUSE RELOADED kommt nun mit Ausnahme von Gitarrist und Gründungsmitglied Thomas Bertram im völlig neuen Line−up und mit ganz viel Frauenpower. Unüberhörbar und omnipräsent in allen Stimmlagen Heike Latza am Mikro, dazu Rüdiger Fritz-Nehm am Bass und Thorsten Busan an den Drums. Alle vier Bewohner des Roten Hauses haben jahrelange Live− und Studioerfahrung in diversen Bands und dabei keine Stilrichtung des Pop, Rock und Blues ausgelassen, was sich nicht zuletzt in den starken eigenen Songs der Band widerspiegelt.

Bislang liegen zwei CDs vor − "Like Dynamite" (2015) und "Bound to Hell" (2018) –, in unterschiedlichen Besetzungen, eine dritte Studioproduktion mit dem aktuellen Line−up und ausschließlich eigenen Songs ist zurzeit in Arbeit. Vorher wird es aber im Sommer 2024 noch eine Live−CD geben − eine Hommage an David Schönknecht, stets zuverlässiger Support am Bass und bester Freund der Band.

Wer nicht bis zum nächsten Gig von RED HOUSE RELOADED warten kann und sofort wissen möchte, wie die Band live klingt, der sollte jetzt weitergehen zu den Audios/Videos und sich anschließend auf der Termine−Seite über kommende Gigs informieren.

See you later and keep on rockin'

AUDIOS

1. Someday


2. Kind of Love


3. Children of the Iron Age


4. Rock'n'Roll


     

BOOKING

RED HOUSE RELOADED spielt Outlaw Cowboy Blues & Western Rock

Seit der ersten Gründung im Frühsommer 2014 hat die Band − damals noch unter dem Namen RED HOUSE − knapp hundert Gigs im Ruhrgebiet, in Nord− und Westdeutschland und in Holland gespielt − in verschiedenen Besetzungen und unterbrochen nur vom lähmenden Lockdown während der Corona−Pandemie.

Im Herbst 2023 formierte sich die Band vollkommen neu. Von der Ur-Besetzung ist heute nur noch Gitarrist und Songschreiber Thomas Bertram übrig geblieben. Zu RED HOUSE RELOADED gehören seitdem neben Bertram an allen Gitarren Heike Latza am Mikro, Rüdiger Fritz−Nehm am Bass und Thorsten Busan am Schlagzeug.

Die musikalische Grundausrichtung ist über die Jahre gleich geblieben, wenn auch inzwischen deutlich (hard)rockiger. RED HOUSE RELOADED spielt Neuinterpretationen klassischer Rock− und Blues-Songs, von Cream und Free über Deep Purple und Led Zeppelin bis zu ZZ Top und Gov't Mule, dazu kommt jede Menge eigenes Material in der Tradition der British Blues Explosion der 1960er−Jahre. Das Ganze ergibt live eine explosive Mischung, bei der es niemanden auf seinem Sitz hält. RED HOUSE RELOADED steht für zwei Stunden pure Blues−Rock-Power und ein Live−Erlebnis der Extraklasse − mit einer stimmgewaltigen Sängerin und drei Instrumentalisten, die alle seit Jahrzehnten mit diversen Bands weit über das Ruhrgebiet hinaus erfolgreich sind.

Zurzeit arbeitet die Band an ihrer dritten CD-Veröffentlichung nach "Like Dynamite (2015) und "Bound to Hell" (2018), mit ausschließlich eigenen Songs. Außerdem wird im Sommer 2024 eine Live−CD erscheinen.

© Thomas Bertram, April 2024


Download Pressetext

Download Pressetext          Download Pressetext


VERANSTALTER-INFO

Lieber Veranstalter, sicher hast Du genau wie wir ein starkes Interesse daran, dass das Konzert mit RED HOUSE RELOADED ein voller Erfolg wird, sodass alle Beteiligten am Ende auf einen rundum gelungenen Abend zurückblicken können.

Wenn wir vor Ort eintreffen, haben wir bereits einige Arbeit hinter uns − Zusammenpacken, Schleppen, Einladen, Anfahrt −, und wir sind dankbar, wenn uns einige Erfrischungen oder auch ein Kaffee/Tee erwarten, bevor es ans Ausladen und Aufbauen geht. Schließlich möchtest Du, dass die Band auf der Bühne alles gibt und Dein Publikum einen ganzen Abend lang gut unterhält. Das geht aber schlecht mit durstiger Kehle und leerem Magen. Wir hätten also, bevor es auf die Bühne geht, auch gerne etwas zu essen. Das muss kein Gourmet-Menü sein, eine Kleinigkeit genügt, und wir essen im Prinzip alles − es darf auch Fleisch dabei sein −, allerdings nicht die Reste aus dem Kühlschrank, nach dem Motto: Das muss noch weg. Und auf oder neben der Bühne sollte dann zumindest Mineralwasser für alle Musiker bereitstehen.

Beim Catering gilt die alte Musikerweisheit: Je weniger Hunger und Durst wir auf der Bühne haben, desto besser klingen wir.

Einleuchtend, nicht wahr?

Technische Info

Wir reisen mit eigener PA und Lichtanlage, falls vor Ort nichts Entsprechendes vorhanden ist. Ansonsten bringen wir lediglich unsere Backline mit, bestehend aus Gitarren− und Bass−Amps, Drums, Instrumenten, Ständern, Kabelkram und Mikros.

Die Bühne/der Bühnenbereich sollte fünf mal vier Meter groß und bei unserer Ankunft freigeräumt sein. Ausreichende Stromanschlüsse sollten vorhanden und erreichbar sein. Beim Aufbau erst noch Verlängerungen vom Schuppen des Nachbarn zu legen ist sicher suboptimal und macht allen Beteiligten unnötigen Stress.

Ein Wort zur Lautstärke

Wir sind eine Rockband, kein Blockflöten-Ensemble. Wir hoffen, Du zählst nicht zu den Veranstaltern, die mit Wilhelm Busch der Meinung sind: "Musik wird oft als störend empfunden, da sie mit Geräusch verbunden." Wir spielen Bluesrock, und der macht nun mal von Natur aus Lärm. Wir lassen es auf der Bühne krachen, um Dein Publikum bestmöglich zu unterhalten. Wer von uns sanft plätschernde Hintergrundmusik und leise Berieselungsklänge erwartet, der ist bei einem Konzert von RED HOUSE RELOADED am falschen Ort.

Download Veranstalter-Info

PDF Download Veranstalter-Info          DOC Download Veranstalter-Info



IMPRESSUM



Herausgeber: Red House Reloaded

Redaktionell verantwortlich:
Red House Reloaded
Thomas Bertram

Telefon: +49(0)209 27 52 820
Mobil: +49(0)162 72 40 142
E-Mail: kontakt@red-house-bluesrock.de
Internet: www.red-house-bluesrock.de

Sämtliche Texte und Inhalte auf den einzelnen Seiten sind urheberrechtlich geschützt.

Bildquellen:
© Archiv Red House,

© Fotos: Daniel Haeker
Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2024
E-Mail: contact@danielhaeker.com
Internet: www.danielhaeker.com

© Charly Photos,
E-Mail:
Internet:

© Guido Jünger,
E-Mail:
Internet: www.guidojuenger-fotografie.de

© Heinz Jörres,
E-Mail: info@bluespic.de
Internet: www.bluespic.de

Alle Rechte vorbehalten. Copyright © 2023
Letzte Änderungen: 22. Mai 2024

Design + Realisierung:
Gerhard Butterwegge
E-Mail: gerd.butterwegge@gmail.com



NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Disclaimer - rechtliche Hinweise

1. Warnhinweis zu Inhalten

Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugä nglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

2. Externe Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Besondere Nutzungsbedingungen

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Disclaimer Muster von JuraForum.de.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt! Sollte der Inhalt oder die Aufmachung unserer Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

RED HOUSE
Classic Bluesrock
c/o Thomas Bertram
45888 Gelsenkirchen

Mail: kontakt@red-house-bluesrock.de
Telefon: +49(0)209 27 52 82
Mobil: +49(0)162 72 40 142
Mail: thomas.bertram@ruhr-uni-bochum.de

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  1. Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),

  2. Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),

  3. Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),

  4. Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),

  5. Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und

  6. Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, könen Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an eine Aufsichtsbehörde wenden, z. B. an die zuständige Aufsichtsbehörde des Bundeslands Ihres Wohnsitzes oder an die für uns als verantwortliche Stelle zuständige Behörde.


Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.


Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Art und Zweck der Verarbeitung:

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website "Google Web Fonts" der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; nachfolgend "Google") zur Darstellung von Schriften.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von Google Webfonts und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich - aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken - dass der Betreiber in diesem Fall Google Daten erhebt.

Speicherdauer:

Wir erheben keine personenbezogenen Daten, durch die Einbindung von Google Webfonts.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich, noch vertraglich vorgeschrieben. Allerdings kann ohne die korrekte Darstellung der Inhalte von Standardschriften nicht ermö glicht werden.

Widerruf der Einwilligung:

Zur Darstellung der Inhalte wird regelmäßig die Programmiersprache JavaScript verwendet. Sie können der Datenverarbeitung daher widersprechen, indem Sie die Ausführung von JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen Einbindung JavaScript-Blocker installieren. Bitte beachten Sie, dass es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen kann.

Eingebettete YouTube-Videos

Art und Zweck der Verarbeitung:

Auf einigen unserer Webseiten betten wir YouTube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nachfolgend "YouTube"). Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird YouTube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, kann YouTube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Wird ein YouTube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in den Datenschutzerklä rungen des Anbieters, Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre (https://policies.google.com/privacy). Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework

Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage für die Einbindung von YouTube und dem damit verbundenen Datentransfer zu Google ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Empfänger:

Der Aufruf von YouTube löst automatisch eine Verbindung zu Google aus.

Speicherdauer und Widerruf der Einwilligung:

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei "YouTube" finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Drittlandtransfer:

Google verarbeitet Ihre Daten in den USA und hat sich dem EU_US Privacy Shield unterworfen https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Bereitstellung vorgeschrieben oder erforderlich:

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig, allein auf Basis Ihrer Einwilligung. Sofern Sie den Zugriff unterbinden, kann es hierdurch zu Funktionseinschränkungen auf der Website kommen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

"Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt (Version 2018-09-24).